Als Praxis geplant, sollte es noch vor Fertigstellung eines Holzhauses nahe Amstetten zu einer Umnutzung kommen. Die Raumgestalterei wurde beauftragt und plante die Verwandlung der neu errichteten Praxisräume zu einem Veranstaltungszentrum. Zentrales Thema des Konzeptes sind an den Wänden entlanglaufende Schiebeelemente, die den Veranstaltungsraum, je nach Gebrauch neu definieren. Sie dienen als Sonnenschutz, Tafeln, Präsentationsflächen und Türen. Die Holzstaffelwände wurden durchgehend mit Lehmputz verkleidet. Nur im Bereich zwischen Küche und Vorraum wurde die Wand bewusst mit Glas verkleidet, um ein offenes und helles Raumgefühl zu schaffen. Gezielt eingesetzte Beleuchtung rundet das Gesamtkonzept ab.

 

Einen Auszug der Planung "Freiraum Zehethof" finden Sie HIER.

Näheres zum Veranstaltungsort "Freiraum Zehethof" finden Sie HIER.

 

 
Veranstaltungsraum Freiraum Zehethof
Veranstaltungsraum Freiraum Zehethof
press to zoom
Schiebeelemente vor Lehmputz
Schiebeelemente vor Lehmputz
press to zoom
Raumgestaltung Küche
Raumgestaltung Küche
press to zoom
Das neue Raumerlebnis
Das neue Raumerlebnis
press to zoom
Innenraumgestaltung Küche
Innenraumgestaltung Küche
press to zoom
Schiebeelemente Veranstaltungsraum
Schiebeelemente Veranstaltungsraum
press to zoom
Ziegelboden Vorraum
Ziegelboden Vorraum
press to zoom
Raumgestaltung Eingangsbereich
Raumgestaltung Eingangsbereich
press to zoom
Vorraum Budda
Vorraum Budda
press to zoom
NACHHER
NACHHER

press to zoom
VORHER
VORHER

press to zoom
NACHHER
NACHHER

press to zoom
1/2
Veranstaltungsraum vorher
Veranstaltungsraum vorher

press to zoom
Veranstaltungsraum nachher
Veranstaltungsraum nachher

press to zoom
Veranstaltungsraum vorher
Veranstaltungsraum vorher

press to zoom
1/2